• FREUNDEfinden
    Unsere Kinder und Jugendlichen fühlen sich oftallein und ausgeschlossen. Wir arbeiten intensiv an einer Kultur dergegenseitigen Wertschätzung.
    258.jpg
  • FORMATfestigen
    Unsere Kinder und Jugendlichen stellen oft ihr gesamtes Umfeld vor grosse Aufgaben. Wir arbeiten zusammen mit Eltern und anderen Partnern an gemeinsamen Lösungen.
    156.jpg
  • FREIRÄUMEfestlegen
    Unsere Kinder und Jugendlichen haben oft Mühe mit Regeln und Strukturen. Wir lernen mit ihnen Freiräume nutzen und Grenzen einhalten.
    229.jpg

EXTERNAT

Im Externat verbringen die Schüler den Mittag, die Zvieripause und ihre freie Zeit ausserhalb des Unterrichts. Nebst alltäglichen Strukturen und Regeln bieten wir dort Entwicklungsmöglichkeiten im Bereich Sozial- und Selbstkompetenz.

  • Tagesstruktur für 30 Kinder und Jugendliche zwischen fünf und siebzehn Jahren
  • Drei alters- und geschlechterdurchmischte Wohnungen
  • Gegenseitige Rücksichtnahme, Beziehungen gestalten und leben, Verantwortung übernehmen
  • Ziele setzen und darauf hinarbeiten, Konflikte adäquat lösen

Externat

Scheidegger Myriam, Leitung, myriam.scheidegger[at]foerderschule.ch
Frey Monika, Mittagsbetreuerin
Thalmann Jeannette, Mittagsbetreuerin
Lutz Priska, Springerin
Praktikant/-in, praktikant.externat[at]foerderschule.ch

Wohnung F

Weinhold Thomas, Sozialpädagoge, thomas.weinhold[at]foerderschule.ch

Wohnung G

Pahlsson Bodil, Sozialpädagogin, bodil.pahlsson[at]foerderschule.ch

Wohnung H

Wymann Silvia, Sozialpädagogin, silvia.wymann[at]foerderschule.ch