• FACETTENfördern
    Unsere Kinder und Jugendlichen haben oft wenig Zugang zu ihrer Individualität. Wir begleiten sie bei der Entdeckung ihrer Fähigkeiten und ihrer Eigenart.
    144.jpg
  • FUSSfassen
    Unsere Kinder und Jugendlichen sind oft von schulischen Misserfolgen entmutigt. Wir bauen mit ihnen an stärkendem Selbstvertrauen und eröffnen neue Perspektiven.
    254.jpg
  • FLIEGERfalten
    Unsere Kinder und Jugendlichen – wir alle – haben Träume, Wünsche, Visionen. Wir halten sie gemeinsam wach und stärkendie Hoffnung auf Erfüllung.
    146.jpg

BERUFLICHE ORIENTIERUNG

In der Beruflichen Orientierung legen wir grossen Wert auf eine gute Vernetzung mit den Erziehungsberechtigten. Bezugs- und Klassenlehrpersonen sowie der Berufswahl-Coach begleiten die Schüler intensiv ab dem zweiten Semester des 7. Schuljahrs, um deren Besonderheiten gerecht zu werden.

  • Klassenübergreifende Kleingruppen
  • Zwei Sonderwochen Berufliche Orientierung
  • Zusammenarbeit mit Berufsberatung der IV und öffentlicher Berufsberatung
  • Einblick in die Berufswelt durch Arbeitspraktika und Schnupperlehren